ATRIUM UNTERNEHMER-GESPRÄCHE im Fahr(T)raum

Gemeinsam mit über 250 regionalen Unternehmerinnen und Unternehmern trafen sich die Salzburger Notare gestern, am 13.10.16, im Fahr(T)raum Mattsee zu den Atrium Unternehmergesprächen 2016. Fokus der Veranstaltung waren neben dem neuen Erbrecht 2017 auch die Höchstleistungen österreichischer Unternehmer für den Wirtschaftsstandort, die in einer gefeierten Rede von Dr. Franz Schellhorn (Agenda Austria) diskutiert wurden. Empfangen wurden die Gäste nicht nur von Präsident der Notariatskammer für Salzburg Dr. Claus Spruzina und Veranstaltungs-Moderator Dr. Michael Mair, sondern auch dem Fahr(T)raum-Visionär Ernst Piech, der sich sogar zu einer spontanen Rede entschloss. „Essen, Trinken, Bekannte treffen, hervorragende Reden zur Wirtschaft und Erbrecht – und natürlich die spektakulären Autos aus Vergangenheit und Gegenwart: eine überaus gelungene Veranstaltung!“, freute sich einer der Besucher.